Schönwalde L30 Engstelle – Wir fordern verstärkte Verkehrskontrollen!

Datum:

Seit 2016 besteht auf der L30 (Landstraße Mühlenbecker Chaussee) ein Durchfahrtsverbot für LKWs ab 3,5t. Wie auch wir gestern Abend bei unserem Vor-Ort-Termin mit der SPD-Ortsvorsteherin Maria Brandt feststellen konnten, wird gegen dieses wiederholt verstoßen. Mit dabei waren der Landesbetrieb Straßenwesen, der Bundestagsabgeordnete Stefan Zierke, das Ordnungsamt Wandlitz und Barnims SPD-Unterbezirksvorsitzende Martin Ehlers.

Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung wird das Ministerium des Innern und für Kommunales über die Problematik dieser Gefahrenstelle informieren und für die Notwendigkeit verstärkter Kontrollen zur Durchsetzung des Lkw-Durchfahrverbotes an der Engstelle durch die Polizei sensibilisieren.