Die Reaktivierung der Stammstrecke Heidekrautbahn ist auf den Weg gebracht

Datum:
Wenn Wünsche in Erfüllung gehen

Im ersten Schritt wird vom Abzweig Schönwalde die 14 Kilometer lange Strecke bist nach Berlin Wilhelmsruh ausgebaut. Tausende Menschen können dann mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2023 profitieren und mit der NEB im 1-Stunden-Takt nach Berlin fahren.

Danach soll die Stecke bis nach Berlin-Gesundbrunnen verlängert werden und die Züge alle halbe Stunde fahren. Für mich ist wichtig, dass die bisherige Stecke über Schönerlinde auch weiterhin befahren wird.

Am 14. Mai wird es eine Informationsveranstaltung im 18 Uhr im Restaurant Korfu in Schönwalde geben. Insgesamt gibt es fünf dieser Veranstaltung, damit alle Fragen beantwortet werden und auch Skeptiker der Reaktivierung Gehör finden.