20 Jahre Naturpark Barnim und 5 Jahre Barnim Panorama wurden gefeiert

Datum:

Am 23. September 2018 war es wieder soweit: Das Naturpark- und Erntefest – Attraktionen für die ganze Familie. Es war eine großartige Stimmung mit gut 2.000 Gästen bei herbstlichem Sonnenschein!

Der Regionalmarkt mit vielen landwirtschaftlichen und kunsthandwerklichen Ständen lud zum Kauf von regionalen Produkten ein. So präsentierten sich die Lobetaler BIO, die Klosterfelder Senfmühle, Honig aus Wandlitz und viele mehr.

Der Naturpark Barnim, die Naturwacht und der NABU stellten unterschiedlichste Projekte vor. Der 750 km² große Naturpark ist das einzige länderübergreifende Großschutzgebiet der Länder Berlin und Brandenburg.

Historische Zugmaschinen gibt es im Barnim Panorama zu sehen – dort werden Kinderträume wahr! Von den ersten dampfgetriebenen Exemplaren bis zu den Mähdreschern ab den 1950er Jahren. Gut 9.000 Euro Fördermittel für einen besseren Wetterschutz der Maschinen konnte ich im Namen des Landes Brandenburg im letzten Jahr übergeben.

Geöffnet sind die Ausstellungen rundum Natur und Landwirtschaft im Barnim Panorama täglich außer Freitag von 10 bis 18 Uhr. Informationen zu den unterschiedlichen Ausstellungen finden Sie unter http://www.barnimpanorama.com/